Adressqualifizierung, Adresscheck uvm. - LEISTUNGEN

Dialog Telemarketing - b2b Telemarketing und Outbound

Dialog Telemarketing GmbH
Dreifaltigkeitsweg 13
89079 Ulm

Tel. +49 731 14 111 690

info@dialog-telemarketing.de
Kontaktformular

Warum Vertriebsunterstützung?

Viele Unternehmen haben Vertriebsunterkapazitäten. Es kann häufig mehr produziert als verkauft werden. Das Problem sind heute weniger Kosten und Qualität, sondern der Vertrieb stellt den Engpass dar – gleichgültig ob über den eigenen Außendienst, Handelsorganisationen oder Vertriebspartner. Die zentrale Frage lautet: „Welche Organisation mit welchen Dienstleistern bringt mich häufiger, näher und dichter zu meinen Kunden?“

Werfen Sie Ballast ab und outsourcen Sie nicht-wertschöpfende Tätigkeiten und Aufgaben im CRM. Arbeiten Sie dadurch effektiver mit Ihren Vertriebsprofis.

Überwinden Sie Barrieren, die Ihre Vertriebsmitarbeiter daran hindern, sich auf ihre wesentliche Aufgabe konzentrieren zu können – nämlich das Verkaufen.

Unsere vertriebsunterstützenden Dienstleistungen entlasten Ihre Vertriebsmitarbeiter – sei es vor dem eigentlichen Kauf oder danach.

Unser Ziel ist die Übergabe qualifizierter Leads an Ihre Vertriebsmitarbeiter. Durch unsere kontinuierliche Leadgenerierung erhalten Sie professionelle Unterstützung für Ihr Unternehmen.

Weitere Informationen zu unseren Business Cases finden Sie hier >>

Vom unbekannten zum kaufenden Kunden

Wie viele Adressen benötige ich für erfolgreiches Telemarketing? Oder warum muss der Trichter kontinuierlich gefüllt werden?

Adressenselektionen Trichtergrafik

(Bild bitte zum Vergrößern anklicken)

Es gibt verschiedene interne wie externe Faktoren, die die Terminquote im Telemarketing beeinflussen.

  1. Wie ist die aktuelle Wirtschaftslage insgesamt und in der jeweiligen Branche? Ist der wirtschaftliche Ausblick für die kommenden Jahre positiv oder eher negativ (Stichwort: Ifo-Geschäftsklima-Index)?
  2. Wie hoch ist das Investitionsvolumen, wenn sich Ihre Zielgruppe für ein Produkt oder eine Dienstleistung von Ihnen entscheidet?
  3. Sind die angebotenen Produkte und Dienstleistungen komplex und erklärungsbedürftig?
  4. Wie lange dauert der typische Kaufentscheidungsprozess in Ihrer Zielgruppe? Wie viele Personen sind daran beteiligt?

Eine Kaufentscheidung zu treffen oder sich für einen Geschäftspartner zu entscheiden, ist kein rein rationaler Denkprozess, sondern in höchstem Maße eine emotionale Entscheidung basierend auf Wertschätzung, Glaubwürdigkeit und Qualität. Der klassische „Homo oeconomicus“ war gestern!

Unsere Call-Center Agenten bauen zu den Entscheidern, aber auch zu den ersten Kontaktpersonen persönliche Beziehungen auf, die unabdingbar für ein effizientes und professionelles Telemarketing sind.
Erfolgreiches und effizientes Telemarketing ist analog zu den Kaufentscheidungsprozessen in den Unternehmen ein langer Prozess. Der Beziehungsaufbau kann Wochen oder Monate dauern, bis aus den angebahnten Kontakten qualifizierte Termine und sich daraus stabile Kundenbeziehungen entwickeln.

Erfolgreiches Telemarketing ist auch Fleißarbeit und basiert auf einem kontinuierlichen Adress- und Wiedervorlagenmanagement. Erfahrungsgemäß schöpft das schnelle Abtelefonieren von vielen Kontakten das Potenzial Ihrer Zielgruppe nicht voll aus und bildet somit nicht die Basis für eine nachhaltige Geschäftsbeziehung.

Grundsätzlich liegt erfahrungsgemäß die Terminquote bei ca. 3-5% auf Basis der erreichten Entscheider (Nettokontakte).

Weitere Informationen zu unseren Business Cases finden Sie hier >>

B2B-Leadgenerierung durch professionelles Telemarketing - der DTM Kampagnenlauf

Lead

1. Erstkontakt

Nach einem detaillierten kampagnenspezifischen Briefing mit Ihnen und unseren Call-Center Agenten stellen wir den Erstkontakt zur gesuchten Zielgruppe her. Wir ermitteln die richtigen Ansprechpartner und stellen das Leistungsportfolio Ihres Unternehmens vor. In dieser Phase des Vertriebsprozesses ist es unser Ziel, im Rahmen einer Bedarfs- und Potenzialanalyse das Interesse der Zielgruppe an Ihren Angeboten zu wecken.

2. Unterlagenversand

Unsere professionell ausgebildeten Call-Center Agenten verweisen mit von Ihnen zur Verfügung gestellten Unterlagen auf Ihre Produkte und Dienstleistungen. Ist das Interesse der Zielgruppe geweckt, werden die personalisierten Vertriebsunterlagen versendet. Zudem wird zeitgleich ein telefonischer Nachfasstermin vereinbart.

3. Terminierung

Das zeitnahe telefonische Nachfassen in einem weiteren Anruf ist die Basis, um die nächste Phase des Vertriebsprozesses vorzubereiten. In diesem Gespräch prüfen wir, ob die versendeten Vertriebsunterlagen bei der richtigen Person angekommen sind und es werden erste Rückfragen aufgenommen. Der gesamte Gesprächsverlauf wird detailliert erfasst, so dass sich Ihre Vertriebsmitarbeiter optimal auf die individuellen Kundentermine vorbereiten können.

Weitere Informationen zu unseren Business Cases finden Sie hier >>